Kindersitzgruppe Test & Vergleich » Faktencheck im September 2019

Kindersitzgruppe Test & Vergleich - Faktencheck

Was ist eine Kindersitzgruppe?

Kindersitzgruppen sind Kindermöbel, die drinnen und draußen zum Spielen, Basteln und Essen einladen. Es gibt kleine Kindersitzgruppen mit nur drei Teilen. Diese bestehen dann aus einem Tisch und Stühlen. Und es gibt größere Kindermöbel-Sets mit Bank, Staufach oder mehreren Stühlen. Diverse Kindersitzgruppen-Tests im Internet zeigen: Massivholz ist als Material gut für Kindersitzgruppen geeignet. Es ist stabil und lässt sich bei Bedarf abschleifen, um Gebrauchsspuren zu minimieren. Wählen Sie nun in unserer Vergleichstabelle Kindersitzgruppen aus diesem stabilen Natur-Rohstoff.

AngebotKindersitzgruppe Testempfehlung 2019
Bomi Kindersitzgruppe Anna mit integrierter Spielzeugkiste |...
  • INTEGRIERTE AUFBEWAHRUNGSBOX & GROßE FARBAUSWAHL: Mit der Anna Sitztruhe aus...
  • UMWELTBEWUSST: Die Kindermöbel bestehen aus massiv Kiefer-Holz, welches aus...
  • 180KG BELASTBARKEIT: Kinderstuhl und Holztruhe sind jeweils (!) mit bis zu...
  • SCHNELLER & UNKOMPLIZIERTER AUFBAU: Im Lieferumfang ist alles enthalten, was...

Das Wichtigste in Kürze

– Massivholz ist die erste Wahl, wenn es um das Material für eine Kindersitzgruppe geht. Sie können Massivholz mit der richtigen Farbe wetterfest machen und – bei Bedarf – auch abschleifen, um Gebrauchsspuren unsichtbar zu machen. Zudem ist Massivholz stabil und robust und sollte jedem Kinderspiel standhalten.

– Kindersitzgruppen erfreuen nur dann den Nachwuchs, wenn die Möbel auch die richtige Größe haben, damit Ihre Kinder ohne Ihre Hilfe auf den Stuhl oder die Bank klettern und alleine dort spielen können. Für Dreijährige ist eine Sitzhöhe von 26 Zentimetern passend; für Sechsjährige empfehlen wir eine Sitzhöhe von 31 Zentimetern.

– Verschiedene Modelle – wie etwas Kindersitzgruppen zum Klappen, mit Gartenschirm, mit oder ohne Lehne – zeigen die Vielfalt der Hersteller. Während Kindersitzgruppen zum Klappen praktisch und Varianten mit Sonnenschirm outdoortauglich sind, ist eine Lehne ein Sicherheitskriterium. Stühle und Bänke mit Rückenlehne bieten Ihren Kinder deutlich mehr Halt.

Wird Ihr Baby älter, beginnt es Schritt für Schritt seine Welt zu erobern. Um Eindrücke aus der Welt der Erwachsenen kindgerecht erlebbar zu machen, gibt es vieles aus der Welt der Großen quasi im Miniatur-Format – also genau in der richtigen Größe für Kinder.

Aus eben diesem Grund sind Kindersitzgruppen in nahezu jedem Haushalt mit Kindern zu finden, denn: Sie stellen ein in der Größe angepasstes Möbelstück dar, das sich prima eignet, um eben dort zu essen, zu spielen, zu basteln und die Zeit mit jeder Menge Kreativität zu verbringen.

In unserem Kindersitzgruppen-Ratgeber erklären wir Ihnen neben vielem weiteren Wissenswerten, welche Vorteile Kindermöbel aus Holz Ihnen bieten können.

1. Diverse Kindersitzgruppen-Tests im Internet empfehlen: Entscheiden Sie sich zuerst für das Material

Auf der Suche nach einer Kindersitzgruppe für Ihre Kinder, Enkel, Neffen, Nichten und Patenkinder sollten Sie zunächst entscheiden, aus welchem Material die Sitzgruppe sein soll. Im Grunde haben Sie darüber zu entscheiden, ob die Kindersitzgruppe aus Holz (Massivholz) oder Kunststoff (Plastik) sein soll. Wer sich für Holz der Kiefer, der Buche oder der Fichte entscheidet, setzt damit auf die Holzarten, die in Deutschland die meiste Bedeutung zukommen. Wer einen Kindertisch mit Stühlen aus Fichte, Buche oder Kiefer kauft, setzt auf heimische Rohstoffe.

Beide Materialoptionen warten mit Vor- und Nachteilen auf, die in der folgenden Tabelle zusammengefasst werden:

Kindersitzgruppe aus HolzKindersitzgruppe aus Plastik
Naturprodukt
hochwertige Optik
gute Wahl für den Innenbereich
bei Bedarf lässt sich Massivholz leicht abschleifen
gut geeignet für den Einsatz im Freien
witterungsbeständig, pflegeleicht
ansprechendes, bunte Design
müssen vor dem Outdoor-Einsatz speziell behandelt werdenkann bei langer Sonneneinstrahlung Risse bekommen

Kaufberatung: Grundsätzlich empfehlen wir Ihnen eine Kindersitzgruppe aus Holz, wenn Sie handwerklich geschickt sind, denn: Eine Sitzgruppe für Kinder aus Holz können Sie nur dann im Kinderzimmer und im Garten aufstellen, wenn Sie sie mit spezieller Holzfarbe für die Witterung draußen vorbereiten oder der Hersteller dies bereits getan hat. Selbst wenn Sie das Holz-Kindermöbel-Set nur im Innenbereich nutzen, ist es praktisch, wenn Sie wissen, wie Sie Holz abschleifen müssen – um beispielsweise hartnäckige Mal-Attacken wieder entfernen zu können.

Bei einer Kindersitzgruppe aus Kunststoff haben Sie weniger Spielraum, um selbst Hand anzulegen. Sie können das Plastik abwischen, können aber sonst kaum eingreifen. Bleibt die Sitzgruppe bei Wind und Wetter draußen im Garten, verursacht die Witterung sicherlich irreparable Schäden. Kindersitzgruppen aus Rattan liegen aktuell ebenfalls im Trend, lassen sich aber nur bedingt reinigen, obwohl sie zweifelsohne besonders schick aussehen. Günstige Kindersitzgruppen kaufen Sie beim Discounter wie Aldi oder Lidl vor allem saisonal – also pünktlich zur Gartensaison oder vor Weihnachten. Ganzjährig verfügbar sind bei in Möbelhäusern, wie beispielsweise bei Ikea, sowie im Online-Handel.

2. Diverse Kindermöbel-Set-Tests im Internet zeigen: Das Design lässt sich ganz kreativ beeinflussen

Kreativtipp

Es ist durchaus denkbar, nicht die Möbel selbst aufzuhübschen, sondern die eigene Kreativität auf das Nähen von Sitzpolstern im Lieblingsdesign zu verwenden. Ein mit dem Lieblingsmotiven überzogener Schaumstoff macht dies möglich.

Die Entscheidung, ob Sie eine Kindersitzgruppe aus Holz oder Plastik kaufen, hat auch etwas mit der Optik von Kinderstuhl, Kindertisch und Bank zu tun. Bei der Plastikvariante ist die Optik quasi vorbestimmt. Deswegen ist es wichtig, mehrfarbige Kindersitzgruppe aus Kunststoff direkt in der Wunschfarbe zu bestellen oder alternativ auf ein zeitloses Design zu setzen – für den Fall, dass Bob der Baumeister, Prinzessin Elsa und die anderen Helden der Buben und Mädchen irgendwann einmal nicht mehr angesagt sind. Der Hersteller Worlds Apart liegt in puncto Design ganz weit oben im Beliebtheits-Ranking. Unisex nutzbar ist beispielsweise die Sitzgruppe „Safari“ von Bieco. Die wilden Tiere dieser Sitzgruppe kommen bei Buben und Mädchen gleichermaßen gut an.

Kindersitzgruppen aus Holz sind häufig naturbelassen oder erstrahlen in reinem Weiß, was beides bedeutet: Wer möchte, kann sich hier kreativ austoben und mit allerlei Lieblingsfarben die Kindersitzgruppe bunt anmalen. Bitte achten Sie darauf, dass Sie grundsätzlich schadstofffreie Farben verwenden oder Ihrem Kind zur Verfügung stellen, wenn Sie die Sitzgruppe kreativ verschönern. Die Hersteller Geuther, Ikea und Roba setzen auf die Kombination aus Farbe und Holz. Die Modelle von Schardt sind weiß und zeitlos.

Heimtextilien machen die Kindersitzgruppe ebenfalls bunt. Die Alternative – anstatt die Kindersitzgruppe mit dem Buntstift anzupinseln – heißt: Heimtextilien kaufen. Vor allem zur naturbelassenen Kindersitzgruppe aus Buche, aus Fichte oder aus Kiefer oder einer weißen Kindersitzgruppe passen bunte Auflagen, die speziell für Kindersitzgruppen konzipiert sind – und idealerweise waschbar sein sollten.

3. Diverse Sitzgruppen-Tests im Internet empfehlen: Die Konstruktion der Kindersitzgruppe muss zum Alter passen

Wichtig beim Kauf einer Kindersitzgruppe sind die Maße der Stühle, Bänke und Tische, denn diese müssen zur Größe des Kindes passen. Die Sitzhöhe sollte der Größe Ihres Kindes angepasst sein, die Höhe des Tisches muss letztlich zum Stuhl oder zur Bank der Kindersitzgruppe passen.

Als Anhaltspunkt kann die WHO-Wachstumstabelle herangezogen werden, die Mittelwerte zur Kindergröße in einem bestimmten Alter herausgibt. Der Ergonomie-Blitzrechner gibt auf Basis der WHO-Daten diese Berechnungen aus:

  • Berechnung für Kinder ab drei Jahren: 50 Prozent der Mädchen im Alter von drei Jahren sind 95,1 Zentimeter groß, Jungen sind in diesem Alter gerade einmal einen Zentimeter größer. Daraus ergibt sich eine empfohlene Tischhöhe von 38 bis 39 Zentimetern. Die Sitzhöhe sollte bei 26 Zentimetern liegen, eine eventuelle Armlehne sollte 14 Zentimeter oberhalb der Sitzfläche liegen. Levin ist der Hersteller, der Kindersitzgruppen konzipiert, die in puncto Ergonomie zu Kleinkindern passen.

  • Berechnung für ab sechs Jahren: 50 Prozent der Mädchen im Alter von sechs Jahren sind 115,1 Zentimeter groß, Jungen sind in diesem Alter gerade einmal neun Millimeter größer. Daraus ergibt sich eine empfohlene Tischhöhe von 46 bis 47 Zentimetern. Die Sitzhöhe sollte bei 31 Zentimetern liegen, eine eventuelle Armlehne sollte 17 Zentimeter oberhalb der Sitzfläche liegen.

Kaufberatung: Die Sitzgruppe hat die richtige Größe, wenn Ihr Kind, Enkel oder Patenkind selbstständig auf Stuhl oder Bank Platz nehmen und die Hände auf den Tisch legen kann, um dort zu spielen. Die in unserem Kindersitzgruppen-Vergleich 2019 gelisteten Kindermöbelsets haben eine Tischhöhe zwischen 40 und 50 Zentimetern. Stühle bzw. Bänke sind darauf abgestimmt, können bei einer Sitzhöhe von 15 Zentimetern beginnen und bis zu einer Sitzhöhe von 30 oder 35 Zentimetern reichen.

4. Diverse Kindersitzgruppen-Tests im Internet zeigen eine große Vielfalt verschiedener Bauarten und Sitzgruppen-Typen

Zur Konstruktion der Kindersitzgruppe gehört im Übrigen nicht nur das Maß von Tisch, Stuhl und Bank, sondern auch die komplette Konstruktion. Beim Blick auf eben diese sollten Sie die folgenden Faktoren beachten:

  • Hersteller von Sitzgruppen für den Garten verzichten meist auf eine Lehne. Oft gibt es Bänke, die wie kleine Biertischgarnituren wirken. Der Hersteller Pinolino hat diese Modelle im Sortiment. Auch klappbare Modelle fallen häufig in die Rubrik der Gartenmöbel. Zudem gibt es spezielle Kindersitzgruppen für den Garten mit Schirm. Achten Sie bei diesen Sonderkonstruktionen allerdings darauf, dass der Schirm nicht kippen kann. Der Vorteil von Stühlen ohne Lehne ist, dass diese meist stapelbar sind und – wenn sie nicht gebraucht werden – weniger Platz brauchen.

  • Besonders beliebt sind Sitzgruppen für sechs Kinder, die an Stühlen und Bänken Lehnen haben. Diese helfen gerade kleineren Kindern dabei, sich richtig an der Kindersitzgruppe zu platzieren. Sie bieten kleinen Kinderhänden Halt und stehen stabil. Auch kleinere Tisch-Stuhl-Kombinationen (beispielsweise von Reer oder Paidi mit zwei Stühlen und einem Tisch) können Sie als günstige Kindersitzgruppe kaufen.
  • Vor allem die Kindermöbel-Arten, die für den Innenraum bestimmt sind, sind häufig als Kindersitzgruppen mit Truhenbank gebaut. Diese Banktruhen bieten zweierlei Vorteile in einem: Eine Bank bietet bei Bedarf vielleicht sogar Platz für bis zu drei Kinder und die Kindersitzgruppe mit Banktruhe hat den mit Kindern immer benötigten Stauraum direkt inklusive. In diversen Kindersitzgruppen-Tests im Internet werden diese Modelle regelmäßig zum Kindersitzgruppen-Vergleichssieger gewählt. Ein Hersteller dieser Kindersitzgruppen-Modelle ist Impag.

Kaufberatung: Kindersitzgruppen gibt es in verschiedenen Größen. Die zusammenklappbare Variante ist mit vier Sitzplätzen ausgestattet, wohingegen Sie Sitzgruppen aus Holz mit mehreren Stühlen oder Bänken aber auch mit größeren Tischen für mehrere Kinder kaufen können. Je nach Platz, den Sie zur Verfügung haben, und natürlich auch in Abhängigkeit von der Kinderanzahl, die an der Kindersitzgruppe spielen können, sollte Ihre Wahl ausfallen. Haben Sie selbst zwei oder drei Kinder, empfehlen wir Ihnen, eine Kindersitzgruppe mit sechs Plätzen zu kaufen – schließlich spielen Ihre Kinder nicht nur miteinander, sondern laden sicherlich auch Freunde zum Spielen ein.

5. Wichtige Fragen und Antworten rund um Kindersitzgruppen

1. Hat die Stiftung Warentest bereits Kindersitzgruppe getestet?

Nein. Bei der Stiftung Warentest gibt es keinen speziellen Produkttests rund um Kindersitzgruppen.

In diversen Kindersitzgruppen-Tests im Internet wurden oft die Modelle als beste Kindersitzgruppe ausgezeichnet, die viel Zubehör aufwiesen. Mögliches Zubehör können Heimtextilien sein, wie beispielsweise Auflagen.

2. Ist es möglich, eine Kindersitzgruppe selbst zu bauen?

Natürlich ist es grundsätzlich möglich, eine Kindersitzgruppe selbst zu bauen. Empfehlenswert ist es allerdings nicht.

Hersteller namhafter Marken – wie beispielsweise Pinolino, Geuther, Roba, Reer und Paidi – haben sich auf die Herstellung von Kindermobiliar spezialisiert. An Modelle dieser Marken können Kindersitzgruppen der Marke Eigenbau nur schwer heranreichen.

3. Was lässt sich alles an der Kindersitzgruppe spielen?

Wie Ihr Kind mit der Kindersitzgruppe spielen möchte, sollte es natürlich selbst entscheiden dürfen. So kann die Sitzgruppe als Mal- und Bastelplatz, aber auch für das Kaffeekränzchen mit den Puppen genutzt werden. Kleine Hausfrauen und Nachwuchs-Hausmänner kochen gern in ihrer Spielküche und servieren das Menü am Kindertisch.

Mit einem passenden Kindergeschirr und Kinderbesteck können die Kleinen schon früh das gemeinsame Familienessen nachspielen. Mit Knete kann Ihr Kind z. B. Lebensmittel formen, die dann den Puppen oder Freunden serviert werden. Außerdem wird an einer Kindersitzgruppe das Sitzenbleiben beim Essen oder auch bei Bastel- und Malarbeiten spielerisch geschult.

 

Die Kriterien für unsere Kindersitzgruppe-Bestenliste

Die nachfolgend aufgeführte Bestenliste wird automatisch generiert und basiert auf verschiedenen Faktoren. Wir berücksichtigen hierbei verifizierte Kundenbewertungen und Verkaufszahlen, die wir von Amazon erhalten. Aus diesen Daten lassen sich oftmals qualifizierte Rückschlüsse auf die Qualität und Beliebtheit eines Produktes schließen. Jeden Monat analysieren wir genau, welchen Kindersitzgruppe bei den Lesern am beliebtesten sind. Nachfolgend findest Du einen Vergleich, da wir bisher noch keinen eigenen Kindersitzgruppe Test veröffentlicht haben.

Die TOP 10 Kindersitzgruppe im Überblick

AngebotBestseller Nr. 1
Bomi Kindersitzgruppe Anna mit integrierter Spielzeugkiste | Kindertruhenbank aus Kiefer Massiv Holz für Kleinkinder, Mädchen und Jungen
  • INTEGRIERTE AUFBEWAHRUNGSBOX & GROßE FARBAUSWAHL: Mit der Anna Sitztruhe aus Holz bekommen Sie gleichzeitig eine zusätzliche Spielzeugtruhe mit Aufbewahrungsmöglichkeiten von z.B. Spielzeug oder Bastelutensilien. Die Aufbewahrung mit Stauraum sorgt für ein schnell aufgeräumtes Kinderzimmer.
  • UMWELTBEWUSST: Die Kindermöbel bestehen aus massiv Kiefer-Holz, welches aus FSC-zertifizierter, nachhaltiger Forstwirtschaft stammt. Die ideale Kinder-Sitzgruppe zum Essen und Spielen für Ihr Kind in einer zeitlosen Farbe. Der Kindertisch mit 2-Stühlen für Kinder und die Kindertruhenbank mit Stauraum runden das Kinderzimmer ab.
  • 180KG BELASTBARKEIT: Kinderstuhl und Holztruhe sind jeweils (!) mit bis zu 180KG belastbar. So können Sie sich oder Freunde Ihres Kindes, problemlos an den Tisch setzen und gemeinsam Malen, Basteln, Essen oder Spielen. Durch die Kinderbank haben bis zu 4 Kinder ab 2 Jahren genug Platz um sich am Spieltisch auszutoben.
  • SCHNELLER & UNKOMPLIZIERTER AUFBAU: Im Lieferumfang ist alles enthalten, was Sie zum Aufbau der Kinder Sitzecke und der Kinderbank benötigen. So können Sie direkt mit dem Aufbau beginnen & die Kinder Möbel sind nach nur ca. 15-30 Minuten einsatzbereit. Lieferumfang: Kinder Tisch und 2 Stühlchen , Kinderbank, verständliche Anleitung und notwendiges Werkzeug.
  • KINDERSICHER: Die Kanten und Ecken von Stühlchen, Kinderbank und Kindertisch sind abgerundet. Ein spezieller Schließmechanismus verhindert, dass der Bankdeckel der Truhenbank zuschlagen und Ihrem Kind / Baby auf die Fingerchen fallen kann. Die Kindertischgruppe hat einen festen Stand und sorgt dafür, dass auch wenn ihr Kind unruhig sitzt, sicher ist. Die Lackierung ist lebensmittelecht, sowie speichelfest nach DIN EN 71-3.
AngebotBestseller Nr. 2
BOMI Stabile Kindersitzgruppe Amy 2 Stühle u. Tisch aus Kiefer Massiv Holz für Kleinkinder, Mädchen und Jungen Natur Weiß
  • QUALITÄT: Mit der Amy Kinder-Sitzgarnitur aus Holz bekommen Sie ein hochwertiges Produkt in Möbel-Qualität. Das Kindermöbel Set enthält einen Kindermaltisch und 2 Stühle. Die Sitzgruppe für Kinder ist in 4 Farben erhältlich: Natur-Weiss, Weiss, Unbehandelt (Naturbelassen) und Anthrazit (Grau).
  • KINDERSICHER: Die Kanten und Ecken von Stühlchen und Kindertisch sind abgerundet. Die Kindertischgruppe hat einen festen Stand und sorgt dafür, dass auch wenn ihr Kind unruhig sitzt, sicher ist. Die Baby-Sitzgruppe ist für Kinder von 24 Monaten - 6 Jahre geeignet.Die Lackierung ist lebensmittelecht, sowie speichelfest nach DIN EN 71-3.
  • 180KG BELASTBARKEIT: Kinderstühle sind jeweils (!) mit bis zu 180 KG belastbar. So können Sie sich oder Freunde Ihres Kindes, problemlos an den Maltisch setzen und gemeinsam Malen, Basteln, Essen oder Spielen. Die Kinder-Sitzgruppe kann wahlweise mit 2 oder 4 Stühlchen in diesem Angebot erworben werden.
  • SCHNELLER & UNKOMPLIZIERTER AUFBAU: Im Lieferumfang ist alles enthalten, was Sie zum Aufbau der Kindermöbel benötigen. So können Sie direkt mit dem Aufbau beginnen und die Kindersitzgarnitur ist nach nur ca. 10 - 15 Minuten einsatzbereit. Lieferumfang: Sitzgruppe (2 Stühle, ein Tisch), verständliche Anleitung und notwendiges Werkzeug.
  • UMWELTBEWUSST: Die Kindermöbel bestehen aus massiv Kiefer-Holz, welches aus FSC-zertifizierter, nachhaltiger Forstwirtschaft stammt. Die Kindersitzgruppe mit Truhenbank erhalten Sie unter der Artikelnummer: B06XT2746Q.
AngebotBestseller Nr. 3
WOLTU 3tlg. Kindersitzgruppe Kindertisch mit 2 Stühle Sitzgruppe für Kinder Vorschüler Kindermöbel, SG001
  • Konstruktion speziell für Kinder: 1x Tisch (60*60*55cm) mit 2x Stühle(30*30*55cm) aus MDF(Klasse E1) haben genau die richtige Größe für Kinder zum Malen, Basteln usw.
  • Kindergereicht Design: Die Lackierung in Naturfarbe fühlt sich angenehm weich an. Top Auswahl für Kinderzimmer
  • Perfekt zum Malen oder für erste Schreibversuche: Der Kindertisch mit 2 passender Stühlen für Vorschüler hat genau die richtige Sitzhöhe, um bequem am Tisch zu sitzen!
  • Sicherheit: Hübscher Tische und Stühle aus umweltfreundlicher MDF Platten (Klasse E1) mit sanft abgerundeten Ecken schützt vor Verletzungen an spitzen Ecken und Kanten.
  • Hohe Belastbarkeit: diese Sitzgruppe ist sehr stabil und die Stühle bis 50KG belastbar hält so manchen Besuch im Kinderzimmer aus.
Bestseller Nr. 4
Original IMPAG Kinder-Sitzgruppe | Großes Kinderzimmer Set 1 Tisch, 2 Stühle, 1 Truhenbank mit Qualitäts-Beschlag | Nordische Fichte | Ergonomisch | Top Möbel-Qualität | Sicherheitsgeprüft
  • So erkennen Sie das Impag Original: 1.) Deckelbremse mit Feststellmechanismus 2.) Ergonomische Rückenlehnen 3.) Weißlack-Möbeloberfläche 4.) Sicherheitsgeprüft nach EN 71-3.
  • Die Deckelbremse ist ein hochwertiger Möbelbeschlag, bei dem die Intensität mit dem mitgelieferten Imbus-Schlüssel fein justiert und jederzeit stufenlos nachgestellt werden kann. Aus Sicherheitsgründen ist die Deckelbremse mittig der Kindertruhe platziert, damit diese nicht zu einer gefährlichen Schere für Kinderfinger wird.
  • Die ergonomischen Rückenlehnen sind geneigt, wie es sich für Sitzmöbel gehört. Dies ist rückenfreundlich und gemütlich zugleich. Auch beim längeren Sitzen gibt es keine Haltungsschäden.
  • Der Zusammenbau ist ohne Werkzeug schnell und einfach vollbracht. Alle Bauteile sind bereits vormontiert. Der passende Imbus-Schlüssel für die Torx-Verschraubung wird mitgeliefert.
  • Qualität vom Fachhandel: Bezug vom Möbelproduzenten. Farben auf wasserbasis, lebensmittelecht. Holzleim ist formaldehydfrei. Kinderzimmertauglich und langlebig. Bis 90 kg belastbar.
Bestseller Nr. 5
roba Kinder Sitzgruppe, Kindermöbel Set aus 2 Kinderstühlen & 1 Tisch, Sitzgarnitur Holz, weiß lackiert
  • DIE 3-TEILIGE ROBA KINDERSITZGRUPPE aus lackiertem MDF ist ideal auf die Sitzbedürfnisse von 1 1/2- bis 10-jährigen Kindern zugeschnitten.
  • SIE BESTEHT AUS EINEM FORMSCHÖNEN KINDERTISCH und zwei passenden Stühlen.
  • IHR AKTIVER NACHWUCHS kann an der roba Kindersitzgruppe schon von klein auf bequem und komfortabel am Tisch sitzen, essen, spielen und basteln.
  • DIE SITZGRUPPE wurde nach den aktuellsten Sicherheitsstandards in Deutschland entwickelt.
  • ALLE MATERIALIEN SIND SCHADSTOFFGEPRÜFT, zertifiziert und werden regelmässig während der Produktion getestet.
AngebotBestseller Nr. 6
WOLTU 3tlg. Kindersitzgruppe Kindertisch mit 2 Stühle Sitzgruppe mit Stauraum für Kinder Vorschüler Kindermöbel, SG002
  • Konstruktion speziell für Kinder: 1x Tisch (60*60*48cm) mit 2x Stühle(30*28,5*52,5cm) aus MDF(Klasse E1) mit Stauraum haben genau die richtige Größe für Kinder zum Malen, Basteln usw.
  • Kindergereicht Design: Die Lackierung in weiß und Naturfarbe fühlt sich angenehm weich an. Top Auswahl für Kinderzimmer
  • Perfekt zum Malen oder für erste Schreibversuche: Der Kindertisch mit 2 passender Stühlen für Vorschüler hat genau die richtige Sitzhöhe, um bequem am Tisch zu sitzen!
  • Sicherheit: Hübscher Tische und Stühle aus umweltfreundlicher MDF Platten (Klasse E1) mit sanft abgerundeten Ecken schützt vor Verletzungen an spitzen Ecken und Kanten.
  • Hohe Belastbarkeit: diese Sitzgruppe ist sehr stabil und die Stühle bis 50KG belastbar hält so manchen Besuch im Kinderzimmer aus.
Bestseller Nr. 7
Homfa Kindersitzgruppe Kindertisch Kinderstuhl Kindermöbel aus 1x Tisch und 2X Stühle mit Rollenhalter
  • Kinderfreundliches Material in EN 71 Standard. Das Kindermöbel Set besteht aus E1-Klasse MDF Platten. Es verfügt über abgerundeten Ecken und Kanten, damit Ihre Kinder sich beim wilden Spielen nicht verletzen können.
  • Tisch: 84x48x50cm, Stuhl: 30x30x57.3cm. Belastbarkeit Stuhl ist bis ca. 36 kg. Sie bieten einen Platz für alle möglichen Aktivitäten. Es gibt auch gerade eine richtige Höhe von 30 cm für Ihre Kinder. Es ist vor allem für Kinder von 3 bis 8 Jahren geeignet.
  • Kindertisch mit Rollenhalter (ohne Papierrolle), maße Papierrolle: 38x2.5cm, mit dieser Kindersitzgruppe haben Ihre Kinder nun endlich die Möglichkeit, ihre Fähigkeiten vom Malen kennen zu lernen und ihr eigenes Kreatives Potenzial zu entdecken.
  • Multifunktion und praktish. Mit der Tisch macht alles noch viel mehr Spaß. Hier kann man zusammen mit Freunden und Geschwistern spielen, malen, basteln oder essen. Es trägt ganz zu einer guten kindlichen Entwicklung bei.
  • 2 Stühle mit Rückenlehne: Die Sitzgruppe bietet dem Kind einen bequemen und sicheren Platz, Sie ist bestens geeignet für tägliche Abenteuer und kreative Entfaltung. Es passt perfekt in jedes Kinderzimmer.
AngebotBestseller Nr. 8
Reer Kindersitzgruppe Eat&Play, Kindertisch mit zwei Kinderstühlen
  • Sitzgruppe fürs Kinderzimmer aus Holz bestehend aus Kindertisch mit zwei Stühlen.
  • Hervorragend geeignet zum Essen, Spielen, Malen oder Basteln: Hier kann sich Ihr Kind wie ein Erwachsener fühlen.
  • Aus Schichtholz-Furnier gefertigt für Sicherheit und Stabilität (belastbar bis 90kg), Echtholz (Pinie, Neuseeland) aus zertifziertem Anbau.
  • Alle Materialien sind hochwertig, schadstoffgeprüft, bestehen aus schweiß- und speichelechten Materialien und sind pflegeleicht: einfach abwischen.
  • Die Sitzecke für Kinder (Kinder Tischset) ist empfohlen für Kinder ab 2 Jahren, Sitzhöhe Stuhl 26cm, Höhe Tisch 48cm, Tischplatte 52 x 55,5 cm.
Bestseller Nr. 9
IKEA LÄTT Kindertisch mit 2 Stühlen, weiß, Kiefer
  • Kindertisch mit 2 Stühlen, weiß, Kiefer
  • Tischlänge: 63 cm; Tischbreite: 48 cm; Tischhöhe: 45 cm
  • Montage erforderlich!
  • Hauptteile: massive Kiefer
  • Tischplatte/ Sitzplatte: Hartfaserplatte, Acrylfarbe
AngebotBestseller Nr. 10
roba Sitzgruppe im Landhausstil für Kinder, bestehend aus 2 Kinderhockern mit 3 Sitzhöhen und 1 zum Tisch umwandelbarer Kinderbank, weiß
  • Set aus zwei praktischen, robusten Sitzhockern mit jeweils 3 verschieden Sitzhöhen (14, 18 und 29cm) und einer zum Tisch verwandelbaren Kinderbank mit 2 Sitzhöhen (18 oder 27,5cm), beides aus MDF mit gefrästen Sitzflächen im Landhausstil
  • Der Hocker lässt sich durch einfaches Drehen auf die 3 Sitzhöhen verstellen, auch die Bank lässt sich auf dieselbe Weise auf 2 Sitzhöhen verstellen bzw. zum Tisch verwandeln
  • Sowohl Hocker als auch Bank sind leicht und robust, wodurch Kinder die Möbel einfach und sicher behandeln können - zudem bestehen keine scharfen Kanten oder Klemmpunkte, die kleinen Kinderfingern schaden könnten
  • Beide Kinderhocker sind bis 80kg belastbar, die Sitzbank bzw. der umgewandelte Tisch bis 40kg, das Set aus 2 Hockern und einer umwandelbaren Sitzbank ist ab einem Alter von 9 Monaten empfohlen
  • Gesamtmaße Hocker: 30x30x30cm; Gesamtmaße Bank: 44x57x44cm, Tischflächenhöhe: 43cm

Kindersitzgruppe Test bei Stiftung Warentest & Co

Stiftung WarentestKindersitzgruppe Test bei test.de
Öko-TestKindersitzgruppe Test bei Öko-Test
Konsument.atKindersitzgruppe bei konsument.at
gutefrage.netKindersitzgruppe bei Gutefrage.de
Youtube.comKindersitzgruppe bei Youtube.com

Kindersitzgruppe Testsieger

Es wurde bisher kein Kindersitzgruppe Testsieger ernannt.

Kindersitzgruppe Stiftung Warentest

Leider ist uns momentan kein Kindersitzgruppe Stiftung Warentest Sieger.

Kindersitzgruppe Neuerscheinungen

Nicht immer geht es beim Kauf von Produkten danach, dass man es wirklich haben möchte. Oft wird mit Kindersitzgruppe auch vor anderen geprahlt – immerhin hat man das modernste und neueste Produkt erworben! Für alle, die auffallen möchten, ist nachfolgende Kindersitzgruppe-Neuheiten Liste die ideale Lösung – Immer die aktuellen und ganz neuen Kindersitzgruppe-Amazon-Produkte auf einen Blick!

Über den Autor

Kai

Hallo, mein Name ist Pascal. Ich bin der Betreiber dieses Blogs. Ich habe es mir zur Aufgabe gemacht, Dir umfangreiche Ratgeber und Preisvergleiche aus sämtlichen Produktkategorien anzubieten. Ich hoffe ich konnte Dir mit vielen nützlichen Informationen bei der deiner Kaufentscheidung weiterhelfen.

Partnerprogramm

Dealermojo.de ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.

Änderungen der Produkte

Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Lieferzeit und -kosten möglich. Alle Angaben ohne Gewähr.

Copyright © 2014. Created by Meks. Powered by WordPress.